Blog

Kategorie:
Datensicherheit

Bei uns sind Ihre Daten sicher – garantiert! Gerade als Hebamme verwalten Sie sehr persönliche und vertrauliche Daten. Und natürlich gilt auch hier – wie bei den Ärzten – die Schweigepflicht. Sie sind verantwortlich für den sorgsamen Umgang mit den Patientendaten, auch dann, wenn Sie die Informationen für die Abrechnung an einen Dienstleister weitergeben.

Kategorie:
Abrechnung für Hebammen

Hebammenabrechnung - Die rechtlichen Vorgaben

Gemäß § 302 Abs. 1 und 2 SGB V sind Hebammen verpflichtet, den Krankenkassen die Abrechnungen zu übermitteln. Dies kann via elektronischer Datenübertragung oder durch maschinell verwertbare Datenträger geschehen.

Kategorie:
Abrechnung für Hebammen

Hebammen betreuen mit viel Engagement und Hingabe Ihre Klientinnen und pflegen oft ein fast freundschaftliches Verhältnis zu den Eltern. Doch wenn es um das Bezahlen der Rechnungen bei Privatversicherten und Selbstzahlern geht, wird es oft sehr still. Das Geld bleibt aus, auch Mahnungen führen längst nicht immer zum Ziel.

Seiten