• AZH-Abrechnungszentrale für Hebammen

Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 garantiert Informationssicherheit

Gerade als Abrechnungsunternehmen muss Vertrauen absolute Priorität genießen. Dieses Vertrauen möchten wir von der AZH uns verdienen, indem wir uns in regelmäßigen Abständen überprüfen lassen und uns die Sicherheit Ihrer Daten zertifizieren lassen.

Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 - Internationaler Standard

Der internationale Standard ISO/IEC 27001 beschreibt angemessene Sicherheitskontrollen für Unternehmen und definiert die Anforderungen an ein Informationssicherheitssystem. Informationen sollen geschützt und das Vertrauen von Interessenten und Kunden gesichert werden. Der Standard ISO/IEC 27001 gibt im Detail vor, welche Punkte bei Herstellung, Einführung, Betrieb, Überwachung, Wartung und Verbesserung eines solchen Informationssicherheitssystems zu beachten sind. Dabei werden die IT-Risiken im Unternehmen berücksichtigt.

Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 - bietet Schutz der Patienteninformationen

Im Zeitalter digitaler Informationen wird der Schutz der Patienteninformationen immens wichtig - auch um betriebswirtschaftlichen Schäden oder Vertrauensverlusten in der Öffentlichkeit vorzubeugen. Die oftmals über externe Netzwerke kommunizierenden Informationssysteme müssen im Hebammenalltag nicht nur zuverlässig funktionieren, sondern auch vor externen Störeinflüssen und Risiken geschützt werden. Denn als Hebamme wird oftmals mit sensiblen und persönlichen Daten hantiert, die obersten Schutz bedürfen.

Zertifizierung nach ISO/IEC 27001 - Auf der sicheren Seite

Ein professionelles Informationssicherheit-Managementsystem (ISMS) ist der Schlüssel, um eine kontinuierliche und eine jederzeit intakte Ablauforganisation sicherzustellen. Ein Abrechnungsunternehmen wie die AZH benötigt konzeptionell wie auch auf Prozessebene ein solch professionelles ISMS. Die Norm ISO/IEC 27001, als internationaler Standard für die Realisierung eines solchen, bildet die strukturelle Basis sowohl zum Schutz von vertraulichen Daten, der Sicherstellung ihrer Integrität als auch der Verbesserung der Verfügbarkeit von Informationen.