Qualitätsmanagement für Hebammen

Die neue Dienstleistung innerhalb der AZH

Ob Sie unseren Komfort-Service oder Heb-Office, unser Selbstabrechnungsprogramm, nutzen – als Kundin kennen und schätzen Sie uns für unser umfassendes Dienstleistungsangebot rund um die Themen Abrechnung, Existenzgründung und Beratung. In allen abrechnungsrelevanten Bereichen können Sie sich auf die hohe Fachkompetenz Ihrer AZH verlassen.

Regelmäßig stellen wir uns die Frage, was wir für Sie noch besser machen können um Ihnen Ihren Arbeitsalltag durch weitere Dienste und Services zu erleichtern und zu optimieren. In den letzten Monaten haben sich viele Kundinnen an uns gewandt und auch um Beratung zum Qualitätsmanagement für Hebammen gebeten. Bis vor kurzem haben wir diese Dienstleistung nicht angeboten. Ihr großes Interesse daran und Ihr Vertrauen in uns haben wir als Wunsch und Auftrag verstanden, Sie auch in diesem Bereich zu unterstützen.

Auf der Suche nach einem idealen QM-Service für Sie haben wir abgewogen, dieses Wissen selbst aufzubauen oder ein bereits etabliertes QM-System für Sie zu erschließen. Mit Johanna Hoepner und ihrem Institut für Qualität in der Hebammenarbeit sind wir sicher, die beste Lösung für Sie gefunden zu haben.

Was zunächst als Empfehlungskooperation gedacht war, hat sich sehr schnell zu einem vertrauensvollen Miteinander entwickelt. Freuen Sie sich darüber, dass das ifQH nun als Teil der AZH-Familie zukünftig für Sie zur Verfügung steht. Profitieren Sie von dem umfassenden Wissen und Engagement des langjährigen ifQH-Beraterteams und dem hochwertigen QM-System, das nun durch die AZH technisch bereitgestellt wird.

Verlassen Sie sich wie in der Abrechnung  zukünftig auch bei allen Fragen zum QM auf eine hohe Serviceorientierung, tiefgreifende Fachkompetenz und die persönliche Beratung, die Sie schon einmal von uns überzeugt hat.

Alle weiteren Informationen finden sie unter www.ifqh.de